Forschung
Anwendung
Universität
Unternehmung
Partnerarbeit online
Methodentraining
Legasthenie-Talent




Impressum
 

Studium in Partnerarbeit
Seminarorganisation mit Dialogstrukturen

Hier eine Beispielskizze:

- Jeder Seminarteilnehmer erhält einen Themenbereich. (Die Größe dieses Themenbereichs muß an die konkreten Seminarbedingungen, wie Fach, Alter, Teilnehmer angepaßt werden.)

- Jeder Seminarteilnehmer arbeitet seinen ausgwählten bzw. zugeteilten Themenbereich alleine aus. (Bei diesem Themenbereich kann es sich zum Beispiel auch um das Kapitel eines Buches handeln.)

- Die Studenten versammeln sich im Seminarraum. Und finden sich zu Paaren zusammen. Der Seminarleiter steht als Koordinator des Lernprozesses und Berater für Spezialfragen zur Verfügung

- Partner 1 berichtet Partner 2 von dem Inhalt seines Kapitels. Beide Partner notieren eine kurze Zusammenfassung des ersten Themas.

- Partner 2 berichtet nun umgekehrt P1. Beide Partner notieren eine kurze Zusammenfassung.

- Nach dem die beiden Partner fertig sind, suchen sie sich neue Partner. Die beiden Lernaare, die am schnellsten fertig sind, bilden jeweils zwei neue Lernpaare.

- Nun erklärt P1 die beiden Zusammenfassungen, die er vorher besprochen hat. Er erklärt es so genau bis P2 beide Abschnitte solide verstanden hat. Sie verbessern die Zusammenfassung und P2 übernimmt die verbesserte Version. Nun erklärt P2 seine Abschnitte wie beschrieben. Beiden verfügen nun über vier verbesserte Zusammenfassungen.

- Erneut wechseln die Partner je nach der zeitlichen Beendung ihrer jeweiligen Partnerarbeiten. Nun erklären sich die Partner wie genannt jeweils vier Abschnitte und verbessern diese. Beide verfügen nun über 8 zweifach verbesserte Abschitte. (Dieser Arbeitsschritt könnte in einer zweiten Arbeitsstunde erfolgen.)

- Nachdem alle Abschnitte auf diese Weise durchgearbeitet wurden, werden die Ergebnisse im Forum besprochen und mit Hilfe des Leiter verbessert.


Für nähere Informationen können Sie einen Film bestellen. Kontakt