E-learning

 

 

Impressum
 
bpbubenfliegestudi

Herausforderungen
der
universitären Lehre

 

  • Die Qualität einer Universität ist maßgeblich bestimmt durch die Qualität des Umgangs mit den Studenten
  • Steigerung der Betreuungsqualität
  • Vermeidung von Unverbindlichkeit, mehr Verbindlichkeit
  • Internationalisierung
  • Arbeitsmarktrelevanz
  • Wettbewerb um Studenten
  • Schaffung einer adäquaten Lehr-/Lernkultur
  • Konsequenter Ausbau der Stärken . Konkurrenz mit den weltbesten Universitäten und Forschungseinrichtungen auf spezifischen Forschungsfeldern.
  • Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der jungen Menschen durch exzellente Lehre .
  • Erstklassige Berufsausbildung für die Studenten.
  • Teilhabe der Studenten am internationalen Netzwerk der Universitäten
  • Eine Universität lebt auch in ihrem lokalen und regionalen Umfeld. Lebhafter Austausch mit der Öffentlichkeit, mit der Kultur und Wirtschaft der Region

Seminar-KVP